St.-Bernward-Schule Lehrte

Katholische Grundschule Lehrte

St.-Bernward-Schule

Die St.-Bernward-Grundschule ist eine staatliche Angebotsschule für Schülerinnen und Schüler, die dem katholischen Bekenntnis angehören. Der Anteil der nicht-katholischen Kinder kann bis zu 20% der Gesamtschülerzahl betragen. Schulträger ist die Stadt Lehrte.

Religiöse Erziehung und die Vermittlung von Werten der christlichen Gemeinschaft sind die Basis des Schullebens. Zu besonderen Tagen im Lauf des Jahres finden Schulgottesdienste in der Pfarrkirche St. Bernward statt.

Weitere Besonderheiten der Schule sind u.a. der Schülertransport, die Frühbetreuung der Klassen 1 und 2, der Computer-Unterricht, attraktive Arbeitsgemeinschaften und Projekte, die Hochbegabtenförderung, die Schülerzeitung und die Teilnahme an regionalen Schulwettkämpfen.

Darüber hinaus arbeitet die Schule eng mit der Katholischen Kindertagesstätte St. Bernward und der Förderschule zusammen.

Ein engagiertes Kollegium und dessen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, eine engagierte Elternschaft und ein aktiver Förderverein tragen zu einem guten sozialen Klima bei.

In den Räumen der Schule bietet die Kirchengemeinde eine nachschulische Betreuung an.

Förderverein St.-Bernward-Schule Lehrte e.V.

Der gemeinnützige Verein unterstützt die St.-Bernward-Schule materiell durch seine Mitgliedsbeiträge und Spenden, aber auch ideell. Seinen Anstrengungen ist es unter anderem entscheidend zu verdanken, dass die Kirchengemeinde für die St.-Bernward-Schule zwei Schulbusse angeschafft hat.

Nähere Informationen zum Förderverein sind telefonisch über die Schule zu erhalten.

Kontakt St. Bernward Schule

Feldstraße 27
31275 Lehrte

Tel.: 05132 52453
Fax: 05132 837517