Gremienwahlen

Am Wochenende, vom 11. und 13. November, fanden die Wahlen zum Kirchenvorstand und zum Pfarrgemeinderat der Gemeinde St. Bernward, Lehrte, statt.

Kirchenvorstand und Pfarrgemeinderat sind die beiden Leitungsgremien der Gemeinden. Der Kirchenvorstand verwaltet das Vermögen, erstellt den Haushaltsplan und ist zuständig für Gebäude, Grundstücke, Rechte und Verbindlichkeiten der Gemeinde. Der Pfarrgemeinderat ist zuständig für das Pastoral, also die Gottesdienste, die Seelsorge, die Caritas und die Feier des Glaubens im Jahresverlauf. Gewählt wurde in den drei Kirchorten St. Bernward Lehrte, St. Maria Sehnde und St. Josef Bolzum. Die Wahlbeteiligung war etwas geringer als vor vier Jahren. 267 Personen gaben ihre Stimme ab, das sind knapp 5% der Gemeindemitglieder.

Das Ergebnis im Detail finden Sie hier: